Kokosmakronen
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
 
Zutaten
  • 2 Eier nur das Eiweiss
  • 1 EL Kokosöl
  • 60 g Kokosraspeln
  • 1 -2 EL Reissirup
Zubereitung
  1. In einem Pfännchen auf kleiner Hitze das Kokosöl schmelzen - das geht übrigens auch in der Mikrowelle. Anschliessend das Eiweiss mit einem Handrührgerät oder eine Küchenmaschine zu Eischnee schlagen. In einer Schüssel Kokosraspeln, Kokosöl, Reissirup und Eischnee von Hand verrühren bis eine fluffige Masse entsteht.
  2. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Kokosmakronen auf der mittleren Stufe ca. 15 Minuten backen bis sie eine goldbraune Färbung angenommen haben. In den letzten 5 Minuten immer wieder ein Auge in den Backofen werfen, damit sie nicht verbrennen.